Startseite

Dies ist die offizielle Homepage vom Ferienlager Lienen.

Es findet in der Zeit von Do., den 06.07. 2023 bis Do., den 20.07. 2023 statt.

Durch den Start am Donnerstag können auch Kinder aus Niedersachsen problemlos am Ferienlager teilnehmen. Die Kosten belaufen sich auf 300€ für das erste Kind, 280€ für das zweite Kind und 260€ für alle weiteren Kinder einer Familie.

Bei mehreren Kinder füllen Sie bitte das Anmeldeformular bitte für jedes Kind einmal aus.

Am einfachsten geht es am PC. Bei Handynutzung muss das Anmeldeformular evtl. länger gedrückt werden.

So können Sie ihr Kind anmelden:

  1. Anmeldeformular  runterladen
  2. ausfüllen und unterschreiben
  3. Fotografieren oder scannen (bitte gut lesbar)
  4. Anmeldeformular hochladen (Bei der Abfrage bitte den Namen des Kindes angeben) oder abgeben/per Post senden
  5. Fragebogen zum Kind ausfüllen (bitte für jedes Kind)

Fertig!

Ein Anschreiben mit unserer Bankverbindung und weiteren Informationen senden wir Ihnen dann im nächsten Jahr zu.

Viele herzliche Grüße
Ihr/euer Ferienlagerteam


[UPDATE 02.10.22] Wie Ihr uns auch ohne eigenes Konto auf Instagram folgen könnt!?

Frage: Instagram-Beiträge und -Stories auch anschauen können, ohne ein instagram-Konto zu besitzen? Antwort: Ja, das geht… und wir geben gern einen Hinweis dazu!

Dies und mehr ist zu erfahren unter SwifDoo.com (Klick auf’s Bild).

Ganz einfach, also: Unter www.picuki.com unseren Profilnamen „ferienlager_lienen“ (ohne Anführungsstriche) eingeben und so unsere Inhalte (nahezu werbefrei) nachverfolgen.

Ganz legal – und auch ganz so gewollt von uns! Stellen wir uns gemeinsam auf die Zukunft ein… 😉.


[UPDATE 25.09.22] Ferienlager Lienen 2023 goes instagram!

Wir haben uns verjüngt, verbessert, verschönert – und das zeigen wir ab sofort auch in unseren Vorbereitungen zur nächsten Ferienfreizeit in 2023. Dafür aktualisieren und vor allem mobilisieren wir jetzt unseren instagram-Account… in der Hoffnung, dass unsere Kiddies, die Teamer, (Groß-)Eltern und alle Freunde unseres Ferienlagers daran genauso Gefallen finden wie mit diesen Internetseiten.

Wir probieren es einfach aus… https://www.instagram.com/ferienlager_lienen.


[UPDATE 24.08.22] Ferienlager Lienen unterstützt das Mega Mitmach-Programm von MEIN LIENEN am 28.08.22

Als örtliche (Ferien-)Initiative aus Lienen-Holperdorp fühlen wir uns selbstverständlich aufgerufen und unterstützen gern mit einer Einlage, die wir sehr gut können: der Verpflegung mit der sog. Manta-Platte, also unsere speziellen Ferienfreizeit-Pommes mit gegrillter Wurst und ganz ordentlich was drauf…

Kommt am Sonntag, den 28. August 2022, nach Lienen an den Dorfteich vorbei und „atmet den Hauch von Ferienlagerluft“, den wir stets versprühen. Eine tolle Zeit, die wir noch immer in uns fühlen!


[UPDATE 01.08.22] Aufruf zur Klamottenabholung bei Wolfgang Kaufmann, Holperdorp 59, Lienen!!!

Es sind noch (Fund-)Sachen über aus der Ferienfreizeit, also – auf ausdrückliche Bitte von Wolfgang Kaufmann(!) – bis 31. August 2022 bei ihm abholen, ansonsten… ***wech damit, hihihi***


[UPDATE 24.07.22] Nach der Berichterstattung in den Westfälischen Nachrichten vom 22.07.22 ist es nun also offiziell: Wolfgang Kaufmann gibt nach 44 Jahren die Lagerleitung „seiner“ Ferienfreizeit ab und tritt in die 2. Reihe zurück. Wir alle bedauern diesen Schritt, können ihn aber sehr gut nachvollziehen und freuen uns auf zweierlei: seine allerbeste Gesundheit und sein weiteres Mitkommen im nächsten Jahr 2023… 😉.

Hier nochmals der Anfang des Zeitungsberichts mit nachfolgendem Link auf die WN-Seiten:

Ferienlager Lienen: Wolfgang Kaufmann gibt Leiterposten nach 44 Jahren auf

Im Hintergrund weiter tätig

Lienen

Eine positive Bilanz ziehen die Organisatoren des Ferienlagers Lienen. Nach zwei Wochen seien die Kinder und das Betreuerteam erschöpft von den Strapazen, aber auch beeindruckt von vielen glücklichen Momenten des gemeinschaftlichen Miteinanders zurückgekehrt zu ihren Familien. Für einen war es in jedem Fall ganz besonderes Lager: Wolfgang Kaufmann gibt den Leiterposten nach 44 Jahren auf.

Weiterlesen unter: Im Hintergrund weiter tätig (wn.de)


[UPDATE 09.07.22] Jedes außergewöhnliche Lager verdient ein außergewöhnliches Ende. Wir hatten gewiss ein solches Ende, in jedweder Hinsicht! Doch der Reihe nach:

Von einer sich ausbreitenden Magen-Darm-Erkrankung unter Kindern und auch Teamern betroffen, haben wir uns am gestrigen Freitag (08.07.2022) dazu entschlossen, die Ferienfreizeit vorzeitig zu beenden. Was danach kam, war sensationell: Große Kinder halfen den kleinen Kindern beim Sachen packen, es wurden für diese die teils schweren Koffer aus der Almehalle getragen; wer fertig war, beschäftigte sich halt mit anderen. Und das alles unaufgeregt und ohne Chaos, das hat uns sehr erfreut! Vielen Dank an alle von allen!

Unser besonderer Dank gilt auch allen Eltern, die uns Verständnis entgegen gebracht haben und insgeheim ohnehin erfreut waren, ihre Kiddies nach dieser langen Zeit wieder in den Arm zu nehmen. Wir wünschen beste Genesung und Gesundheit sowie noch wunderschöne Ferien im Kreise der Liebsten!

Der Abbau des Ferienlagers ist nunmehr erledigt; wer an Teamern noch Kraft aufbringen konnte, der hat fleißig mitgemacht; großartig auch die Tatsache, dass einige Kiddies aus Gruppe 11 noch mitgeholfen haben. Eine Schicksalsgemeinschaft, die sicherlich noch vielen ganz lange in Erinnerung bleiben wird.

Ein außergewöhnliches Ende? Ja, das war es! Aber NACH der Ferienfreizeit ist bekanntlich schon wieder VOR der Ferienfreizeit: Wir freuen uns auf Dich und Euch in 2023… 👏👏👏

Näheres zu den Vorbereitungen berichten wir dann wieder an dieser Stelle. Tschüss.


Wir danken unseren Sponsoren:Berdelmann Holzbau GmbH (Olaf BerdelmannMarco Hirsch)
Himmelreich GmbH Tischlerei-Zimmerei (Wilhelm & Stefan Himmelreich)Swiss Life Select (Uwe Knapheide)
Kreissparkasse Steinfurt – Beratungs-Center Lienen (Frank Woitowitz)Schallenberg Transport (Fam. Schallenberg)
SuCasa Dirk Oliver HallerDreyer GmbH (Carsten Dreyer)
Schuhhaus Busiek (Fam. Busiek)Josef Janko Stuck und Putz GmbH
Steuerbüro Dieck (Fam. Dieck)Fleischerei Erpenbeck
Bäckerei SchultePartyservice Bellmann (Reinhold Bellmann)

Über uns

Das Freizeitteam ändert sich wie jedes Mal und ist für das Ferienlager 2022 komplett zusammengestellt. Wir stellen uns hier gern vor.

Ein solches Team ist strukturiert wie ein gutlaufendes Unternehmen allerorts, aber hier gänzlich freiwillig, ohne Gehalt und ehrenamtlich. Während der Zeit hier vor Ort in Brenken geben wir Einblicke und Vorstellungen der handelnden Personen bezüglich Lagerleitung, Betreuerteam, Küche, „zur besonderen Verwendung“ (ZBV), Kreativbereich, Sanitäter, Discjockey, Sponsoren und so manchem mehr.

Blog

Escape Room

„Geheimnis um Brenken“ – das Motto unserer diesjährigen Ferienfreizeit. Für die Kiddies und auch die Teamer bestand über die 2 Wochen die Gelegenheit, dieses Geheimnis zu entdecken, und zwar in einem eigens angebotenen Rollenspiel á la „Escape Room“. In einem Kellerraum der Almehalle hatten die Teamer Eva L. und Marco D. etwas Großartiges vorbereitet – …

Geschafft

Nach 7 Stunden Freizeitspaß sind alle zurück in der Almehalle. Mit stolzem Blick auf heute halten wir fest: Kiddies auf den Schultern von Teamern, „Hahnenkämpfe“ und liebevolles „Döppen“ von Jung und Alt. Gemeinsames „Massenrutschen“ zum Ende – der Bademeister winkt lächelnd ab: „Kenne ich schon.“. Selbstverständlich auch mit „HUMBA“-mäßigem Abgang in die Duschkabinen. An diese …